1. FCK gewinnt die U11-Qualifikation zum Cordial Cup

Im Finale des Sport2000-Team Cup siegte der Nachwuchs des 1. FC Kaiserslautern im Elmeterschießen gegen den 1. FC Saarbrücken nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit.

Im Rahmenprogramm gab es die Puma Grassroots Challenge, die Marius Stier vom FC Astoria Walldorf gewann und Mannschaftsfotouhren, sowie die Möglichkeit des Einkaufs bei unserem Ausstatter und Turniersponsor Sport2000-Team.

Cordial Cup Cheforganisator Hans Grübler war vor Ort und begeistert über den gelungenen Start der Turnierserie in Speyer. Hans Grübler überreichte Matthias Richter (Vorstand Sport) die Ehrentrophäe zum 5-jährigen Jubiläum für die Durchführung des Turniers und freute sich auf weitere erfolgreiche Turniere im Sportpark. Hans Grübler war mit seinen beiden Töchtern nach Speyer gekommen: „Mit der Organisation und dem Ablauf des Turniers bin ich wie immer sehr zufrieden. Die Qualifikationsturniere in Speyer waren in den letzten 5 Jahren im sportlichen Bereich immer bestens von Sebastian Ebeling organisiert, der auch im Organisationsteam des Corduial-Cup dabei ist.“

Jan Kamuf hatte in diesem Jahr erstmals die Gesamtkoordination inklusive der Helferliste übernommen und mit seiner entspannten und freundlichen Ansprache jederzeit im Griff. Für die Bewirtung der Spieler und Gäste arbeitet das Team um Wolfgang Schimmele (Vorstand Liegenschaften) wie immer hervorragend.

 

 

Die Verantwortlichen des FC Speyer 09 bedanken sich bei allen, die zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Neben dem bewährten Team des Fantreffs und der stets hilfsbereiten Eltern haben sich in diesem Jahr erstmals die Spieler der 1. und 2. Mannschaft des FC09 engagiert. Allen voran unser Trainer der 1.Mannschaft Ralf Gimmy, der bei der Ausgabe Kaffee und Kuchen alles gegeben hat. Ein besonderer Dank gilt Judith Weiß für die vielen tollen Bilder.

Danke auch an alle Mannschaften, die im Sportpark dabei waren: 1.FCK, 1.FC Saarbrücken,Viktoria Herxheim, Astoria Walldorf, JFV Bürstadt, SFC Kaiserslautern, Croatia Ludwigshafen, SGK Heidelberg, TSV Benningen, VfB Gaggenau, TuS Kirchberg, SG Orlen, Rot-Weiß Darmstadt, TSV Ittlingen, VfB Wiesloch, SG Mühlheim-Kärlich, ATSV Saarbrücken, FC Viktoria Köln, MFC Phönix Mannheim, FSG Bensheim, SV Viktoria Preussen 07 Frankfurt am Main, FC Gießen, TSG 62/09 Weinheim und der FC Speyer 09.

Im Sportpark des FC Speyer 09 e.V. werden im Oktober insgesamt drei Qualifikationsturniere zum 23. internationalen Cordial Cup 2020 ausgetragen, der im nächsten Jahr vom 29.5. – 1.6.2020 in den Kitzbüheler Alpen stattfindet. Der Cordial Cup ist eines der größten Fußball-Nachwuchsturniere in Europa, der immer zu Pfingsten an mittlerweile 10 Austragungsorten gespielt wird.

Hier geht es zu allen weiteren Informationen mit dem Link zur Homepage des Cordial Cup