2. Platz für die U10 beim MVV Cup 2018 in Mannheim

Im letzten Turnier der Saison erreichten die Jungs der U10 einen hervorragenden 2. Platz beim MVV Cup 2018 in Mannheim. Bei einem gut besetzten Starterfeld wurde das erste Spiel in der Vorrunde gegen DJK Feudenheim mit 2:0 gewonnen. Danach folgten drei Unentschieden VfR Mannheim, SpVgg 1910 Wallstadt und dem TSV Neckarau, die jeweils mit 1:1 endeten. Nach dem 2:1 Sieg im Viertelfinale gegen die TSG Seckenheim traf die U10 im Halbfinale abermals auf den VfR Mannheim. Nach einem spannenden Spiel mit einem 1:0 Sieg folgte das Finale, welches mit 0:2 verloren ging. Nach einem langen Turniertag waren alle Spieler, Trainer und Betreuer glücklich und stolz von 20 teilnehmenden Mannschaften den 2.Platz erreicht zu haben.

Es spielen: Maxim Kapp (bester Torschütze in der Mannschaft 5 Treffer), Leon, Alessio, Felix, Marvin, Kevin, Adem, Quentin, Christoph und Lasse.