Die aktiven Mannschaften
des FC Speyer 09

Der FC Speyer 09 besteht im Bereich der aktiven Mannschaften aktuell aus zwei Herrenmannschaften, zwei Frauenteams und den Alten Herren – auch AH genannt.

Seit der Fusion im Jahr 2009 hat der FC09 eine sehr positive Entwicklung im sportlichen Bereich genommen, die durch die optimalen Rahmenbedingungen sehr gut unterstützt wird. Gemeinsam mit Klaus Weber (Sportlicher Leiter Aktive Herren) und Isabel Busch (Sportliche Leiterin Aktive Frauen) verantworte und arbeite ich für die bestmögliche Weiterentwicklung im fußballerischen, organisatorischen und konzeptionellen Bereich – immer mit Blick auf die Gesamtentwicklung des Verein. 

Die Aktivität des FC09 ist für die kommenden Jahre sehr gut aufgestellt.

Unsere 1. Mannschaft entwickelt sich unter unserem Trainer Ralf Gimmy mit seinem Trainerteam kontinuierlich weiter und hat sich sehr gut nach dem Aufstieg in der letzten Saison in die Verbandsliga-Südwest etabliert.

Unser Trainerteam der U23-Mannschaft in der A-Klasse Rhein-Mittelhaardt mit Eleftherios Konstantakis und Sebastian Ebeling unterstützt junge und talentierte Spieler optimal in ihrer sportlichen Entwicklung. 

Die Frauen I spielen nach dem letztjährigen Aufstieg unter der langjährigen Trainerin Elke Stoll-Stumpf in die Regionalliga Südwest. Das Team wird weiterhin von Alex Munk trainiert, der von Co-Trainer Michael Mitsching unterstützt wird.

Die Frauen II trainieren aktuell unter Andreas Hagner und Bernhard Lautenbach, die sich hervorragend in der Verbandsliga etabliert haben.

„Wir verstehen uns als Ausbildungsverein“

Unsere Aufgabe in der Jugend- und Nachwuchsförderung im sportlichen, schulischen, beruflichen und sozialen Bereich sehen wir in der Begleitung unsere Kinder und Jugendlichen ins Erwachsenenalter. Unser Streben ist der Aufbau der Spielerkader unserer aktiven Mannschaften aus unserem eigenen Nachwuchs. Wir unsere talentierten Spieler(innen) im Herren- wie im Frauenbereich über die U23-Mannschaften in die 1. Mannschaften heranführen. 

Der Fußball bringt uns im Sportpark zusammen und gemeinsam freuen wir uns an der „schönsten Nebensache der Welt“. Mit dem sportlichen und sozialen Umfeld wollen wir mit unseren Sportlern und Fans einen Verein bilden, in dem sich alle wohl und aufgehoben fühlen.

An dieser Stelle gilt es auch allen Trainern, Betreuen, Helfern DANKE zu sagen – denn ohne engagierte Menschen kann ein Verein nicht (über-)leben. Jeder, der uns bei dieser Arbeit aktiv unterstützen möchte, ist bei uns selbstverständlich zu jeder Zeit willkommen.

In diesem Sinne wünsche ich uns immer schöne, faire und spannende Spiele.

Ihr Matthias Richter
Vorstand Sportbetrieb

fc09_portrait_richter_matthias_1

Matthias Richter
Vorstand Sportbetrieb

Mobil  0160 3262332

E-Mail an Matthias Richter