Bittere 1:0 Niederlage bei DJK Phönix Schifferstadt

Die C3 des FC Speyer 09 hatte sich fest vorgenommen beim Auswärtsspiel gegen die C2 von DJK Phönix Schifferstadt die 3 Punkte mit zu nehmen in den Sportpark des FC Speyer.

DJK Phönix Schifferstadt hatte gleich mehrere spielstarke C1 Spieler abgestellt, die an diesem Tag Spielfrei waren und agierte von Beginn an sehr defensiv.

Phönix Schifferstadt versuchte meist mit hohen Bällen nennenswerte Torchancen zu kreieren. Das Spiel plätscherte vor sich hin. In der ersten Halbzeit erzielte Phönix Schifferstadt aus fast heiterem Himmel das 1:0. Durch einem erneut hoch nach vorne getretenen Ball und groben Abwehrfehler durch unsere Innenverteidigung, die Führung! Ab diesem Zeitpunkt haben die Gastgeber ein regelrechtes Abwehr Bollwerk mit zeitweise 10 Feldspieler vor Ihrem eigenen Tor aufgestellt. Die C3 des FC Speyer schaffte es nicht weder in der restlichen ersten Halbzeit, noch in der zweiten eine Lücke zu finden um das längst überfällige Ausgleichstor zu erzielen.

So endete die Partie mit einem 1:0 Heimsieg für die DJK Phönix Schifferstadt II.

Es kamen zum Einsatz: Marc, Moritz, Besmir, Noel, Simon, Arman, Mahdi, Berkin, Medin, Fabian, Lorenzo, Julien, Lucian, Schmadi, Ilhami

 

Im anschließenden Testspiel gegen SC Mannheim Käfertal II, am Sonntag, gewann unsere C3 Mannschaft 3:6.

Die Torschützen waren: Julien 2x, Lorenzo, Besmir, Juan und Sabi.

Es kamen zum Einsatz: Daniel, Jan, Carl, Adrian, Julien, Lucian, Besmir, Berkin, Juan, Lorenzo, Leo, Sabi, Ilhami, Adrian