Die U14 des FC Speyer 09 beendet die abgebrochene Saison 2019/2020 als Meister der Landesliga Vorderpfalz

U14 – Rückblick Saison 2019/2020

 

Die U14 des FC Speyer 09 hat nach aktuellem Beschluss des Südwestdeutschen Fußballverbandes die abgebrochene Saison 2019/2020 als Meister der Landesliga Vorderpfalz abgeschlossen und gleichzeitig den Aufstieg in die C-Jugend-Verbandsliga geschafft. Die Mannschaft, die überwiegend aus Spielern des Jahrgangs 2006 (2 Spieler des Jahrgangs 2005 und 16 Spieler des Jahrgangs 2006) bestand und zu Beginn der Saison 2019/2020 komplett neu zusammengestellt wurde, hat sich dank der hervorragenden Arbeit der beiden Trainer, Nicola Karl und Can Tokmak, schnell als Einheit zusammengefunden und die nötige Umstellung auf das Großfeld mit den damit verbundenen taktischen sowie läuferischen Erfordernissen geschafft.

Die U14 beendete die durch den Lock-Down aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochene Saison mit 43 Punkten aus 16 Spielen (14 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage) und somit als unangefochtener Tabellenführer seit dem 6. Spieltag der Landesliga Vorderpfalz. Zudem erzielte Max Kiesel 18 Saisontore und belegte damit den 3. Platz in der Torjägerliste. Außerdem hat die Mannschaft die wenigsten Gegentore kassiert und war die fairste Mannschaft. Die positive Entwicklung der einzelnen Spieler spiegelt sich auch darin wider, dass der Großteil des bisherigen U14-Kaders den Sprung in den U15-Regionalliga-Kader für die Saison 2020/2021 geschafft hat.

Zur Meisterschaft der U14 hat auch die hervorragende Kooperation mit der U15-Regionalliga-Mannschaft beigetragen. Denn immer mal wieder haben Spieler der U15-Regionalliga-Mannschaft die U14 durch gute Leistungen unterstützt. Dafür waren die Spieler der U14 und auch die verantwortlichen Trainer sehr dankbar.

Einen Anteil an diesem Erfolg hatten auch die Eltern der Spieler, die ihre Söhne jede Woche zwei- bzw. dreimal ins Training gebracht und bei den Spielen angefeuert haben. Ein großer Dank geht natürlich auch an den Verein FC Speyer 09 und die für den Jugendbereich verantwortlichen Koordinatoren, die der Mannschaft immer wieder gute Rahmenbedingungen geboten haben.

Die Spieler und Trainer der U14 des FC Speyer 09 haben sich diesen Erfolg mit viel Arbeit, Schweiß und Fleiß redlich verdient. Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die C-Jugend-Verbandsliga!