U18 und U14 aufgestiegen, D3 noch im Aufstiegsrennen! Erfolgreiche Saison für FC-Jugend!

Zum Abschluss der Saison 2016/17 krönten einige Jugendmannschaften des FC Speyer 09 ihr Fußballjahr mit der Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in eine höhere Spielklasse.

Die U19-2 schaffte durch einen 2:0 Heimerfolg gegen Kickers Isenach am letzten Spieltag den Sprung an die Tabellenspitze und sicherte sich mit zwei Punkten Vorsprung auf den Mitaufsteiger aus Friesenheim den Meistertitel in der A-Junioren Kreisliga Vorderpfalz. In einem nervenaufreibenden Spiel mit drei Platzverweisen (zwei für Speyer) erzielten Jonas Fitz (5.) und Daniel Schmidt (56.) die entscheidenden Treffer für das Team von Gernot Gaisser, das nächste Saison die Vereinsfarben in der Landesliga Vorderpfalz vertreten wird. Der Verein gratuliert der Mannschaft und dem Trainerteam zu diesem Erfolg!

Die U17-1 musste sich in ihrem letzten Rundenspiel dem designierten Ligameister vom FSV Offenbach mit 2:0 geschlagen geben. Vor 220 Zuschauern trafen Jan Löffelmann (10.) und Nico Nagel (51.) für den FSV und besiegelten damit die Niederlage unserer Junioren. In der Tabelle beendet das Team von Andreas Hack eine durchwachsene Saison auf dem 9. Platz mit einem Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

Da der Gegner aus Isenach zum Saisonabschluss nicht anreiste, wurde das Spiel der U15-1 mit 2:0 für den FC Speyer 09 gewertet. Auch an dieser Stelle möchte der Verein dem Team von Matthias Lühring noch einmal zum Meistertitel und Aufstieg in die C-Junioren Verbandsliga Südwest gratulieren! Die U15-2 verteidigte mit einem 0:7 Auswärtssieg gegen TuS Altrip den zweiten Tabellenplatz in der C-Junioren Kreisliga Vorderpfalz und steigt somit als Vizemeister in die Landesliga auf. Mit 65 Punkten aus 26 Spielen und einem Torverhältnis von 143:11 hat es die Mannschaft von Martin Steinsdörfer mehr als verdient, nächste Saison eine Liga höher zu spielen. Der Verein ist stolz auf diese Leistung und gratuliert von ganzem Herzen!

Die U13-1 kam in ihrem letzten Saisonspiel zu einem 2:2 Unentschieden gegen den FK Pirmasens und beendet die Saison auf einem guten 8. Tabellenplatz. Dabei gelang dem Team von Thomas Heuß sechs Minuten vor Spielende ein Doppelschlag (54., 59.), der den zwischenzeitlichen 0:2 Rückstand ausglich. Die U13-2 verlor am letzten Spieltag mit 7:0 beim Ligameister TuS Altrip und schließt die Saison nach 24 Spielen auf dem 7. Tabellenplatz ab.