U11 im Hallenmodus

Die U11 des FC Speyer 09 hat sich bei vielen Hallenturnieren im Winter 18/19 angemeldet und bereits sechs Turniere erfolgreich absolviert. Auftakt war am 08.12.2018 in Östringen wo die Mannschaft im Viertelfinale ausgeschieden ist. Am 16.12.2018 spielte die U11 bei einem D-Jugend Hallenturnier in Otterstadt mit und erspielte sich dort mit einer tollen Mannschaftsleistung den 3.Platz. Am 23.12.18 ging es zu einem Leistungsvergleich nach Heidelberg, mit einem etwas geschwächten Kader reichte das Potenzial nicht für einen Podestplatz. Der 4.Platz bei diesem war ein Erfolg. Am 28.12.2018 war es dann endlich soweit, beim gutbesetzten Turnier des FSV Offenbach mit 8 Mannschaften. Unsere U11 des FC09 gewann souverän das Turnier ohne ein Gegentor zu bekommen. Im neuen Jahr stieg die U11 dann auch in die Hallenkreismeisterschaft des SWFV ein. In der ersten Qualifikationsrunde traf man in der Rheinpfalzhalle auf fünf Mannschaften aus dem Kreis Rhein-Mittelhardt. Es wurde nach den Futsalregeln gespielt und nach vier Siegen und einem verlorenen Spiel war die nächste Qualifikationsrunde erreicht, die am 03.02.2019 stattfindet. Am 13.01.2019 wurde der Wintercup in Mutterstadt ausgespielt, wieder waren 8 Mannschaften am Start. Unsere U11 des FC09 zeigte auch hier welche Qualität in ihnen steckt und was eine Turniermannschaft auszeichnet. Im ersten Spiel ein glückliches Unentschieden, aber dann steigerte sich die U11 von Spiel zu Spiel. Es folgten nur noch Siege bis es im Finale gegen den Gastgeber FG 08 Mutterstadt ging. Im Finale zeigte das Team eine tolle Leistung, mit technischer und spielerischer Überlegenheit gewannen sie mit 2:0 das Finale und konnten sich danach von Ihren Eltern feiern lassen…! Eine tolle Leistung unserer U11, die in der Halle noch nicht fertig ist.

Das Team: Christoph, Alessio, Jonathan, Lasse, Maxim, Felix, Marvin, Leon, Kevin, Adem, Quentin, Mats, Julian, Leonard, Joel, Nick, Luca