U17 sind dem 1.FCK auf den Fersen

Im Spitzenspiel der U17 Verbandsliga setzte sich der FC Speyer 09 gegen den FSV Offenbach verdient mit 2:0 durch.
Von Anfang an entwickelte sich ein sehr taktisches Spiel mit wenig Torchancen auf beiden Seiten. Viele Zweikämpfe im Mittelfeld bestimmte die erste Hälfte.
Geduld und Wille waren in Halbzeit 2 der Schlüssel zum Erfolg für die Speyrer.
Man ließ keine Zweifel mehr aufkommen und bestimmte zu jeder Sekunde die Partie. Was fehlte waren die Tore.
In der Schlussphase ging erneut ein Ruck durch die Mannschaft und brachte in der 80 und 80+2 Spielminute den Sieg. 2:0 Endstand.
Mit 34 Punkten ist der FC Speyer 09 nun wieder auf Platz 2 zurück und hält Anschluss an die Reserve vom 1. FC Kaiserslautern.