U17 Weiter in der Spitzengruppe

Eine schwierige Partie stand heute für die U17 des FC Speyer 09 auf dem Programm. Es ging zur TSG Bretzenheim, die zwar im unteren Drittel der Tabelle stehen, allerdings genauso viel Tore geschossen haben wie die Speyerer Jungs.

Man fand nur sehr schwer ins Spiel und trotzdem konnte die Mannschaft mit 1:0 in Führung gehen.
Wirkliche Kontrolle übers Spiel konnte man nicht erlangen, so war es ein sonntagsschuss aus gut 25 Meter der für den 1:1 Halbzeit stand sorgte. Sichtlich wachgerüttelt ging man direkt nach Wiederanpfiff mit 2:1 in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit legte man den beruhigenden 3:1 Treffer nach.
In den letzten 10 Minuten erzielten die Jungs das 4:1, welcher auch gleich das Endergebnis war.