U19 Mannschaft des FC Speyer 09 bleibt in bewährtem Fahrwasser

Die beiden bisherigen Co-Trainer Fabian Eck und Stefan Feininger werden ab der neuen Saison gleichberechtigte Trainer der U19. Beide Trainer haben sich vorgenommen, den eingeschlagenen Weg von Dennis Will, erfolgreich fortzusetzen.

Nach der Entscheidung Dennis Will, als Nachfolge für Ralf Gimmy, als neuen Cheftrainer der 1. Mannschaft zu berufen, wurden auch bei der U19 Umstrukturierungen notwendig.

Die beiden Co-Trainer sind derzeit noch bei der U11 und U13 als Cheftrainer tätig und werden diese Aufgaben im Sommer niederlegen.

Beide haben sich durch ihre bisherige sportliche Arbeit aber auch durch Ihre menschliche Art im Umgang mit den Spielern beeindruckend für diese Aufgabe qualifiziert. Im Rahmen der Philosophie des FC09 und Anpfiff ins Leben ist diese nur eine weitere logische Konsequenz in der Planung der sportlichen Leitung um Sebastian   Ebeling, Guiseppe Triglia und Jürgen Schwartz.

des Jugendbereichs. Der Verein freut sich und wünscht beiden viel Erfolg.

Die bisher für die kommende Saison bestätigten Trainer des FC Speyer 09:

U19 Fabian Eck, Stefan Feininger

U18 Stephan Homuth, Martin Bertram, Patrick Heilman

U17 Thomas Heuss, Pascal Heuss, Christoph Gass, Roland Thomas

U16 Nicola Karl, Can Tokmak

U15 Matthias Lühring, Burak Doganay

Alle weitern folgen im neuen Jahr.

Die Gespräche mit den Trainern wurden von Sebastian Ebeling (Jugendkoordinator Sport „Anpfiff ins Leben“) in enger Abstimmung der sportlichen Leitung des FC Speyer 09- Vorstand Matthias Richter geführt und bestätigt.

Mehr zu dem neuen Trainergespann und weiteren Planungen will der Vorstand dann im neuen Jahr mitteilen.

„Jetzt ist erstmal Weihnachten, wir haben genug Gespräche in den letzten 3 Wochen geführt. Bis zum Trainingsauftakt Ende Januar stehen noch zahlreiche Gespräche an, sodass wir dann mit maximaler Klarheit in die Rückrunde starten, “ sagt Matthias Richter, Vorstand Sport.

Der FC Speyer 09 wünscht Ihnen ein gesundes gute Jahr 2020.