Auswärtssieg: FC Speyer 09 holt drei Punkte beim SV Elversberg!

Auswärtssieg: FC Speyer 09 holt drei Punkte beim SV Elversberg!

„Nach der Niederlage gegen den FV Dudenhofen war das ein wichtiger moralischer Sieg für unsere junge ambitionierte Oberligamannschaft,” sagte Sportvorstand Matthias Richter nach dem Spiel am Sonntag.

Bereits in der 3. Minute markierte Daniel Schattner (FC Speyer 09) das 1:0. Von Anfang an waren die Speyrer die überlegene Mannschaft, ließen aber viele Chancen ungenutzt.

In der 36 Minute schlug dann D. Schattner mit dem 2:0 zum zweiten mal zu.

Elversberg kam nach der der Halbzeit sehr engagiert wieder auf den Platz aber dem FC09 gelang es durch Kerem Karademir das vorentscheidende 3:0 zu erzielen.
Der Gastgeber gab nicht auf und kam noch auf 2:3 heran, aber die Mannen um Cheftrainer Thomas  Heuß spielten den Vorsprung souverän zu Ende.

Mit nunmehr sechs Punkten hat der FC Speyer 09 wieder den wichtigen Anschluss an das Mittelfeld gefunden.

Für den FC Speyer 09 geht es nun am Samstag, den 18. September um 15:30 Uhr im heimischen Sportpark weiter.

Wir freuen uns auf euer Kommen und Unterstützung.