Corona: Rote Karte für den Sport: Spielbetrieb ausgesetzt!

Corona: Rote Karte für den Sport: Spielbetrieb ausgesetzt!

Der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) wie auch der Fußballverband Rheinland haben aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronavirus-Pandemie entschieden, den Pflichtspielbetrieb ab Donnerstag zu unterbrechen. Das teilte SWFV-Präsident Hans-Dieter Drewitz am Dienstagabend mit. Dies betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Seniorenfußballs von der Verbandsliga bis in die untersten Klassen und gilt bis auf Weiteres.

Die Entscheidung zum Spielbetrieb in der Oberliga soll am Donnerstag den 29. 10. 020 entschieden werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rüdiger Pfeiffer, Pressestelle FC Speyer 09