Rafal Dach neuer Trainer der zweiten Mannschaft.

Rafal Dach neuer Trainer der zweiten Mannschaft.

Im Zuge der Erweiterung der Strukturen um die 1. und 2. Mannschaft (wir berichteten bereits) gibt es eine neue Personalie.

Der bisherige Trainer der zweiten Mannschaft Matthias Lühring übergibt sein Amt an seinen bisherigen Co-Trainer Rafal Dach.

Matthias Lühring: „Ich bin froh, dass wir nun diese Lösung gefunden haben. Ich bin ja auch der Trainer der U15 Regionalligamannschaft. Dieser Doppelbelastung kann man sich nur für eine gewisse Zeit aussetzen. Wir alle haben ja neben dem Sport auch noch unsere Berufe und wie genau in der Arbeit braucht auch jede Mannschaft die volle Konzentration und Fokus des Trainers. Ich wünsche Rafal viel Glück und weiß die Mannschaft bei ihm in guten Händen.“

Rafal Dach: „Ich freue mich über das Vertrauen der sportlichen Leitung und das ich den Verein unterstützen kann. Obwohl ich noch nicht so lange dabei bin, konnte ich die Mannschaft doch bereits als bisheriger Co-Trainer recht gut kennenlernen und die Mannschaft mich. Sicherlich sind wir in unserer Arbeit mit den Jungs noch nicht da, wo wir sein wollen. Ich bin aber zuversichtlich die aktuelle Situation bald ändern zu können. Auf die Zusammenarbeit freue ich mich und bin guter Dinge,“

Jan Kamuf, sportlicher Leiter: „Wir wissen, wo wir gerade sportlich stehen. Der Preis des Erfolges ist harte Arbeit und das Rafal das kann, hat er schon auf dem Platz gezeigt. Ich bin davon überzeugt, dass wir unsere Ziele gemeinsam erreichen werden.“

Der Verein und die sportliche Leitung danken Rafal Dach für die Unterstützung und wünschen ihm viel Erfolg.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rüdiger Pfeiffer Pressestelle des FC Speyer 09.